Kreiskolbenpumpen JMU-Serie

Unser Alleskönner mit außenliegender Gleitringdichtung (einfach-, doppeltwirkend und gespült zur Auswahl)

Nakakin Kreiskolbenpumpen JMU-Serie

Merkmale und Vorteile

  • Minimales Spaltmaß

Unsere Speziallegierung bietet ein minimales Spaltmaß zwischen Rotor und Gehäuse.

    • Konstante Fördermengen
    • Selbstansaugend
    • Förderung von Liquiden aller Viskositäten
  • Leichte Reinigungsmöglichkeit

Unglaublich leicht zu zerlegen und zusammenzusetzen. Kann komplett mit CIP- & SIP-Prozessen gereinigt und sterilisiert werden.

Standard: 95°C, Maximaltemperatur: 150°C

  • Außenliegende Gleitringdichtung

Leicht zu reinigen – die wenigen, produktberührenden Teile können leicht abmontiert und zusammengesetzt werden.

    • Einfachwirkende Gleitringdichtung

Unser Standard.

    • Gespülte Gleitringdichtung mit Wellendichtring

Preiswerter als die doppeltwirkende Gleitringdichtung. (0,03 MPa = 0,3 bar)

    • Doppeltwirkende, gespülte Gleitringdichtung

Einleiten von Dampf in den Sperrraum möglich für aseptische Anwendungen. (0,25 MPa = 2,5 bar)

  •  Maximaler Förderdruck 1,5 MPa = 15 bar
  •  Vertikale und horizontale Installation
  •  Einblattrotoren optional

 

 

Spezifikationen (klicken zum Vergrößern)

     
Informationen (pdf):      Leistungskurven      Abmessungen (horizontale Version)      Abmessungen (vertikale Version)